vb1 thumb

Am 17. Februar trafen sich die sechs besten Mannschaften aus der Bildungsregion NÖ-Süd in den Turnhallen der Neunkirchner Mittelschulen Augasse und Schoellerstraße um sich den Regionsmeistertitel auszumachen.
Die Vertreter der Bezirke ... 

... Neunkirchen und Wr. Neustadt waren die Musikmittelschule Neunkirchen Schoellerstraße, die Neue Mittelschule Kirchschlag und die Medienmittelschule Neunkirchen Augasse. Aus den nördlichen Bezirken Wien Umgebung, Mödling und Baden nahmen die Gymnasien aus Schwechat, Berndorf und Perchtoldsdorf teil.
In den Vorrunden wurden in Dreiergruppen zwei Sätze bis nur 15 Punkte ausgespielt. Die Gruppe A dominierte die NMS Schoellerstraße, und in der Gruppe B konnte sich auch der klare Favorit, das BG Schwechat durchsetzen. Spannend waren aber natürlich auch die Platzierungsspiele aller anderen Mannschaften um den Einzug ins Halbfinale. Den größten Krimi gab es im Spiel zwischen dem BG Berndorf und der Medienmittelschule Neunkirchen, bei dem sich die Neunkirchnerinnen den Mädchen aus Berndorf mit dem knappsten, vorstellbaren Ergebnis geschlagen geben mussten.
Im Halbhalbfinale trafen dann alte Bekannte wieder aufeinander. Es gewannen die Gymnasiasten aus Schwechat gegen die Berndorferinnen, genauso wie die Musikmittelschülerinnen aus Neunkirchen gegen die Kirchschlagerinnen.
Das große Finale zwischen der NMS Neunkirchen und dem BG Schwechat war dann an Dramatik kaum zu überbieten. Der Erste Satz ging sehr überraschend und deutlich an die Neunkirchnerinnen (25:18). Aber im zweiten Satz erfingen sich die Schwechaterinnen, die ja aus der Talenteschmiede der besten österreichischen Damenvolleyballmannschaft SVS Sokol kommen, und konnten sich knapp mit 25:21 durchsetzen. So musste ein weiterer Satz die Entscheidung bringen. Dieser endete mit 25:7 dann doch ziemlich deutlich für die Mädchen aus Schwechat.
Ganz besonders geehrt wurde unsere Veranstaltung durch den Besuch unseres Pflichtschulinspektors Rudolf Hornung, der sehr beeindruckt von dem hohen Niveau und den tollen Leistungen der jungen Volleyballerinnen war.
Ein besonderer Dank gilt natürlich wie immer der Sparkasse Neunkirchen die dieses Regionsfinale unterstützt hat.

vb1 01

vb1 02

Unsere Angebote

nachmittagsbetreuung a

Video: Unsere Schule