Nachmittagsbetreuung

 

Seit 2015/16 bietet das Gymnasium Berndorf eine Nachmittagsbetreuung für SchülerInnen der Unterstufe an!

 

Neben dem gemeinsamen Mittagessen, das nach der 6. Stunde im eigenen Essbereich der Nachmittagsbetreuung eingenommen wird und der anschließenden HÜ-Stunde, bieten wir auch eine Lernstunde in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik an.

Die Freizeit können die SchülerInnen bei Schönwetter im Freien (Schulhof, Funcourt, Tischtennistisch, Spaziergänge) verbringen.

Auch im Schulhaus gibt es Möglichkeiten, den Nachmittag freizeitmäßig zu gestalten: Viele Spiele und Bücher, Bibliothek, Turnsaal, Musiksaal, BE u.- Werkräume, Computerräume können genutzt werden.

 

Betreut werden die SchülerInnen von Lehrerinnen der Schule (siehe Team).

Die Nachmittagsbetreuung beginnt um 13.30h und endet um 16.30h (Freitag bis 16.00 Uhr).

Die Kinder können aber nach Benachrichtigung (schriftlich oder per SMS an das NaMiBe-Handy 0660/218 25 21) schon früher entlassen werden.

 

Unser Angebot:

gegenstandsbezogene Lernzeit (= 1 Stunde Deutsch, 1 Stunde Englisch, 1 Stunde Mathematik pro Woche, wo spielerisch Unterrichtsinhalte wiederholt und geübt werden).

individuelle Lernzeit dient dazu, die Hausübungen zu erledigen, sich auf Prüfungen, Diktate, Tests usw. vorzubereiten.

Freizeit (einschließlich Mittagessen, das beim Schulbuffet täglich oder einmal pro Woche bestellt werden kann) gleich nach dem Unterricht und am Ende.

In der Freizeit bieten wir ein Programm unter dem Motto „Aktiv und kreativ“, bei dem Sport, Spiel und Spaß im Vordergrund stehen und das Gemeinschaftserlebnis gefördert werden soll.

 

Die Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung erfolgt normalerweise für das gesamte Schuljahr und ist mindestens für die Dauer des Semesters verbindlich. Eine schriftliche Abmeldung ist in Ausnahmefällen bis 15. Jänner möglich.

Kosten:

Der monatliche Betreuungsbeitrag beträgt zurzeit € 88,- bei Anmeldung für 5 Tage pro Woche. Dieser Beitrag ist zehnmal pro Unterrichtsjahr, und zwar innerhalb der ersten zehn Tage des Monats zu entrichten. Sofern Schülerinnen und Schüler den Betreuungsteil nur an einzelnen Nachmittagen besuchen, verringert sich der Betreuungsbeitrag, und zwar in folgendem Ausmaß:

Anmeldung für Betreuungsbeitrag

1 Tag 26,40 Euro pro Monat

2 Tage 35,20 Euro pro Monat

3 Tage 52,80 Euro pro Monat

4 Tage 70,40 Euro pro Monat

5 Tage 88,00 Euro pro Monat

 

Um Ermäßigung des Betreuungbeitrages kann angesucht werden.

Auch ist der Beitrag von der Steuer absetzbar!

 

Für weitere Informationen steht Ihnen das Team der Nachmittagsbetreuung gerne zur Verfügung!

 

HIER finden Sie das Anmeldeformular für die NachmittagsbetreuungHIER finden Sie das Anmeldeformular für die Nachmittagsbetreuung

 

Unsere Angebote

nachmittagsbetreuung a

Video: Unsere Schule