Am Freitag, den 5. September, verbrachten die Schüler der 1. Klassen 3 Stunden mit Ihren „Partnern“, d.h. mit Schülern der 7. und 8. Klassen. Jeder ersten Klasse wurde eine Partnerklasse zugeordnet, die sie dann während der 3 Stunden „betreute“. Auf dem Programm standen Wanderungen, Ballspiele, Kartenspiele, gemeinsames Essen und Trinken sowie das Austauschen von Interessen, Eindrücken und kleinen Geschichten.
Da der Wettergott mit uns ein Einsehen hatte, konnten wir den Großteil der Zeit im Freien verbringen. Die Schüler hatten viel Spaß und die Zeit verging wie im Flug!

Unsere Angebote

nachmittagsbetreuung a

Video: Unsere Schule