WIR GRATULIEREN!

Am Dienstag, 22. 10. 2013,  fand in Tulln die
Landesmeisterschaft der Schulen Niederösterreichs im Cross-Country-Lauf statt.
 
Das BG/BRG Berndorf startete mit 6 Mannschaften, wobei
beachtliche 4 Mannschaften einen „Stockerlplatz“ ergatterten: ...

... für die Mädchen  zwei „Silberne“, für die Burschen eine „Bronzene“ und eine „Goldene“
(= Landesmeister in der Kategorie Schulen ohne Schwerpunkt Sport)
 
Zusätzlich erreichte Chiara Bruckner, 4b in der Kategorie 3./4. Klasse Regelschule
den hervorragenden 2. Platz in der Einzelwertung!



Die Ergebnisse im Einzelnen:

1./2. Klasse Regelschule weiblich:     2. Platz !

        Schirin Bruckner                     2a
        Tina Haas                                2a
        Norina Himmelsbach            2c
        Anna-Katharina Obermüller 2d
        Rosina Kremsner                  2d
       
        Ersatz: Rebecca Gamauf      2d

3./4. Klasse Regelschule weiblich:     2. Platz !

        Chiara Bruckner         4b
        Sophie Appel              4b
        Sarah Hanschitz        4a
        Lisa Falb                     4a
        Ines Ennsberger       4d

1./2. Klasse Regelschule männlich :    3. Platz !

         Philip Weihs                 2a
         Berkcan Doganay       2d
         Lukas Hönigsberger  1c
         Emir  Besic                   1c
         Michael Rauscher       2c

3./4. Klasse Regelschule männlich:      1. Platz !

        Vesel Demaku                         4c
        Benjamin Büchsenmeister   4c
        Oliver Latzelsberger                4c
        Niklas Ortner                            3b
        Eric Bumba                               4a

Oberstufe, Regelklassen  weiblich:        teilgenommen

Pia Gober                7b
Resa Kühmayer     7a
Lisa Reichegger    5a
Laura Keil                5a
Jona Singer             5a

Oberstufe, Regelklassen männlich:        5. Platz

Jonas Hiller        8a
Daniel Sykora     5a
Nikolas Zwickl    7b
Andreas Senn    6b

Unsere Angebote

nachmittagsbetreuung a

Video: Unsere Schule