kochen1 thumb

In unserem Fall lehrte der Hunger die Lösung desselben. Römisch Kochen

Wie wurde in der Antike gekocht? Durch die Neuaufbereitung antiker Rezepte wird die Vielfalt der römischen Küche nachvollziehbar. Der Hunger und die Neugier im Zuge des Lateinunterrichts bedeutete für die Schüler und Schülerinnen der 7AL eine köstliche Abwechslung. Nachdem wir uns bereits in den vorhergehenden ...

... Stunden römischen Rezepten genähert hatten, wurde in zwei Unterrichtsstunden Hühnersalat à la Apicius auf Fladenbrot, Erbsen à la Vitellius auf Fladenbrot sowie auch Globuli als süße Nachspeise in der Schulküche zubereitet.
Nachdem mit Begeisterung auf diese Weise die römische Küche als Vorläufer der mediterranen Küche „erarbeitet“ wurde, durften die eigenen Kreationen verspeist werden. Die Liebe zur römischen Antike ging somit erfolgreich durch den Magen.

 

Unsere Angebote

nachmittagsbetreuung a

Video: Unsere Schule