nizza thumb

Am 25.5 starteten wir, der französische Teil der 7A, in eine aufregende Woche in Nizza. Nach der Ankunft bekamen wir einen ersten Überblick über die Stadt in Form einer Stadtführung. Dabei wurden sofort unsere Französischkenntnisse getestet, da diese ausschließlich in Französisch gehalten wurde. Abends ging es zu den Gastfamilien mit denen wir schnell ins Gespräch kamen. Rasch merkten wir, dass man in Frankreich ....

... gerne lang, viel und spät isst. Am nächsten Tag lernten wir unseren humorvollen Lehrer kennen, welcher unseren Unterricht sehr spielerisch und abwechslungsreich gestaltete. Nachmittags hatten wir entweder Freizeit oder einen Ausflug. Die Freizeit nützten wir entweder um in der Stadt zu bummeln oder am Strand zu entspannen. In Form von Ausflügen ging ich es nach Antibes, Monaco und Cannes.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Sprachreise eine sehr gelungene Woche war, unter anderem auch durch die hervorragende Organisation von Frau Prof Schwinner, welche auch von unserer Begleiterin, Frau Miksckschicek tatkräftig unterstützt wurde.

 nizza 01

nizza 02

Unsere Angebote

nachmittagsbetreuung a

Video: Unsere Schule